Monthly Archives: June 2019

Austrian Professor Alfred Uhl

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Ö Zusatz 3

Ö Zusatz 3 Zum Aufrechterhalten der Klassengesellschaft im aztekisch-germanisch-biblischen Kulturkreis[1] finden Mord und Verbrechen durch Mythos und Ideologie ihre Rechtfertigung. “Die aztekischen [Krieger- und Priesterschaft] legitimierten ihr Herrschaftssystem durch den Mythos, die Sonne brauche Menschenblut und -herzen, um sich am … Continue reading

Posted in Österreichs katholischer Staat | Leave a comment

Ö Zusatz 2

Ö Zusatz 2 Es sind Aggression und Destruktion als Bestandteile der menschlichen Triebe [in der gegenwärtigen Welt: ‘Schicksale der Triebe’ aus dem ‘Schicksal der Herrschaft’]. “Freud hat richtig beobachtet”, so Arno Gruen (Der Wahnsinn der Normalität, Seite 52), “daß in … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment